Exportverpackung

Wählen Sie beim Export Ihrer Waren auf Paletten immer die richtige Exportverpackungsoption. Es gibt viel Auswahl.

MATERIALIEN
Zunächst können Sie das Material auswählen: Holzkisten oder Sperrholzkisten, aber auch Palettenkartons.

Alle Holz- oder Holzpaletten mit Palettenkartons werden mit ISPM-15-Behandlung geliefert, die für den Transport außerhalb Europas erforderlich ist.

LADEKRAFT
Sowohl in Pappe als auch in Holz stehen Tragfähigkeiten von 200 – 1.000 kg dynamischer Tragfähigkeit zur Verfügung. Sie können dann 1 + 1 gestapelt werden.

SPEZIALITÄTEN
Wenn Sie die Palettenkartons für Seefracht über eine längere Strecke verwenden, gibt es eine spezielle Version, die lange Zeit einer hohen Luftfeuchtigkeit standhält. Dies ist notwendig, um ein Durchhängen während des Transports zu verhindern.

Für größere Auflagen stehen auch spezielle Innenseiten zur Verfügung, die auf Ihre Produkte zugeschnitten sind. Damit sind sie bewegungslos und stoßsicher in der Palettenbox. Dies ist sowohl für die Sperrholzkisten als auch für die Palettenkartons verfügbar.

UN-ZERTIFIZIERT
Bei Bedarf verfügen wir auch über UN-zertifizierte Exportverpackungen für Ihre Gefahrgüter. In Holz und Pappe. In der Palettengröße 800x1200m.